Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Australian Open 2015: Caroline Wozniacki in Melbourne ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Australian Open 2015  

US-Open-Finalistin Wozniacki in Melbourne ausgeschieden

22.01.2015, 11:53 Uhr | dpa

Australian Open 2015: Caroline Wozniacki in Melbourne ausgeschieden. Caroline Wozniacki ist in Melbourne ausgeschieden.

Caroline Wozniacki ist in Melbourne ausgeschieden. Foto: Made Nagi. (Quelle: dpa)

Melbourne (dpa) - Die letztjährige US-Open-Finalistin Caroline Wozniacki ist bei den Australian Open in der zweiten Runde ausgeschieden. Die an Nummer acht gesetzte Tennisspielerin aus Dänemark unterlag der zweimaligen Turniersiegerin Victoria Asarenka aus Weißrussland mit 4:6, 2:6.

Die 25-jährige Asarenka feierte 2012 in Melbourne ihren ersten Grand-Slam-Sieg und verteidigte den Titel im darauffolgenden Jahr erfolgreich. Nach einigen Verletzungen ist die ehemalige Weltranglisten-Erste nur noch auf Platz 44 notiert und damit nicht gesetzt. In der dritten Runde trifft Asarenka auf Barbora Zahlavova Strycova aus Tschechien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal