Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - Schweizer Roger Federer: Kein Davis-Cup-Einsatz 2015

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Schweizer Roger Federer: Kein Davis-Cup-Einsatz 2015

23.02.2015, 20:17 Uhr | dpa

Tennis - Schweizer Roger Federer: Kein Davis-Cup-Einsatz 2015. Roger Federer wird 2015 nicht im Davis Cup für die Schweiz spielen.

Roger Federer wird 2015 nicht im Davis Cup für die Schweiz spielen. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Dubai (dpa) - Das Schweizer Davis-Cup-Team muss in diesem Jahr ohne Roger Federer seinen Titel im wichtigsten Tennis-Teamwettbewerb verteidigen.

"Ich habe so lange gespielt, und ich denke, dass ich nach dem Gewinn nun tun kann, was ich will, um ehrlich zu sein", sagte der Weltranglistenzweite beim Turnier in Dubai. Der 33-Jährige hatte im vergangenen Jahr die Eidgenossen zum Finalsieg gegen Frankreich geführt.

Schon einige Tage zuvor hatte er angekündigt, dass er wie Stan Wawrinka in der ersten Davis-Cup-Begegnung in diesem Jahr vom 6. bis 8. März gegen Belgien nicht spielen werde. Anders als Federer ließ Wawrinka, Australian-Open-Sieger von 2014, aber offen, ob er bei weiteren Spielen im Davis Cup wieder zur Verfügung steht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017