Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Struff als dritter Deutscher in Miami ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Struff als dritter Deutscher in Miami ausgeschieden

27.03.2015, 20:08 Uhr | dpa

Tennis: Struff als dritter Deutscher in Miami ausgeschieden. Jan-Lennard Struff schied in Miami aus.

Jan-Lennard Struff schied in Miami aus. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Miami (dpa) - Für Jan-Lennard Struff ist das ATP-Masters-Turnier in Miami nach der zweiten Runde beendet. Die Nummer 72 der Weltrangliste aus Warstein unterlag dem favorisierten Spanier Guillermo Garcia Lopez mit 4:6, 4:6.

Struff ist somit nach Benjamin Becker und Michael Berrer als dritter Deutscher beim mit 5,38 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event ausgeschieden. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal