Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Aus für Kohlschreiber im Viertelfinale von Barcelona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Aus für Kohlschreiber im Viertelfinale von Barcelona

24.04.2015, 20:07 Uhr | dpa

Tennis: Aus für Kohlschreiber im Viertelfinale von Barcelona. Für Philipp Kohlschreiber ist das Turnier in Barcelona beendet.

Für Philipp Kohlschreiber ist das Turnier in Barcelona beendet. Foto: Daniel Reinhardt. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber ist im Viertelfinale des ATP-Turniers von Barcelona ausgeschieden.

Der 31 Jahre alte Davis-Cup-Spieler aus Augsburg verlor bei der mit 2,265 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung mit 3:6, 6:7 (5:7) gegen den an Nummer drei gesetzten David Ferrer.

Der 33-jährige Spanier trifft im Kampf um den Einzug ins Endspiel auf seinen Landsmann Pablo Andujar, der den Italiener Fabio Fognini locker mit 6:1, 6:3 bezwang. Fognini hatte im Achtelfinale überraschend Lokalmatador Rafael Nadal ausgeschaltet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017