Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon verbietet "Selfie-Sticks": Tennis-Turnier bewahrt Tradition

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zur Wahrung der Tradition  

Wimbledon verbietet "Selfie-Sticks"

28.04.2015, 10:47 Uhr | sid

Wimbledon verbietet "Selfie-Sticks": Tennis-Turnier bewahrt Tradition. Sabine Lisicki ist ein Publikumsliebling in England und begehrtes Foto-Motiv. (Quelle: imago/UPI Photo/BPI)

Sabine Lisicki ist ein Publikumsliebling in England und begehrtes Foto-Motiv. (Quelle: UPI Photo/BPI/imago)

Die Organisatoren des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon bleiben Bewahrer der Tradition und verbieten ein beliebtes Gadget. Der All England Lawn Tennis Club verbannt in diesem Jahr die populären "Selfie-Sticks" für Selbstporträts mit den Smartphones von der Anlage.

"Wie bei anderen sportlichen Großveranstaltungen und kulturellen Attraktionen wird auch Wimbledon keine Selfie-Sticks erlauben", heißt es in den Richtlinien für Besitzer von Eintrittskarten für das Turnier, das vom 29. Juni bis zum 12. Juli in London stattfindet.

Unter anderem verbieten bereits das Kolosseum in Rom und das Smithsonian Museum in Washington den Einsatz der Armverlängerung.

37,4 Millionen Euro 
Wimbledon erreicht neuen Preisgeld-Rekord

Das legendäre Grand-Slam-Turnier wird wieder zum höchst dotierten der Welt. Video

Fotos sind allerdings erlaubt

Stören wird die Fans das Verbot wahrscheinlich weniger. Denn ob nun mit Stick oder ohne - die gemeinsamen Foto-Motive mit Tennis-Assen wie Angelique Kerber, Andrea Petkovic oder Sabine Lisicki, die in England als Publikumsliebling gilt, werden sich die Anhänger nicht nehmen lassen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal