Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Erstrunden-Aus für Mayer in Rom

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Erstrunden-Aus für Mayer in Rom

10.05.2015, 15:33 Uhr | dpa

Tennis: Erstrunden-Aus für Mayer in Rom. Florian Mayer ist beim Turnier in Rom bereits aus dem Rennen.

Florian Mayer ist beim Turnier in Rom bereits aus dem Rennen. Foto: Marc Müller. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Florian Mayer ist beim Tennis-Turnier in Rom bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der lange verletzte Bayreuther musste sich nach hartem Kampf dem an Nummer 15 gesetzten Kevin Anderson aus Südafrika mit 6:7 (3:7), 6:4, 6:7 (4:7) geschlagen geben.

Dabei lag der 31-Jährige im entscheidenden Satz sogar mit einem Break vorn, gab die Führung aber wieder aus der Hand. Nach 2:53 Stunden verwandelte Anderson seinen zweiten Matchball.

Damit ist bei der Sandplatzveranstaltung der Masters-Serie aus deutscher Sicht nur noch Philipp Kohlschreiber vertreten. Der Augsburger trifft in seiner Erstrunden-Partie auf den Amerikaner Donald Young. Die Setzliste beim Turnier in der italienischen Hauptstadt wird vom Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic angeführt. Der Serbe hatte zuletzt das Turnier in Madrid ausgelassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal