Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Kerber mit Zweitrunden-Neiderlage in Rom

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Kerber mit Zweitrunden-Neiderlage in Rom

13.05.2015, 18:57 Uhr | dpa

Tennis: Kerber mit Zweitrunden-Neiderlage in Rom. Angelique Kerber verlor gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu.

Angelique Kerber verlor gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu. Foto: Marijan Murat. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Angelique Kerber ist beim Tennis-Turnier in Rom früh ausgeschieden. Die Kielerin kassierte bei dem Sandplatzturnier eine 3:6, 3:6-Niederlage gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu. Die an Nummer neun gesetzte 27-Jährige verlor das Zweitrunden-Match in 1:23 Stunden.

Im April hatte Kerber die Sandplatzturniere in Charleston und Stuttgart gewonnen. In der Vorwoche scheiterte die Fedcup-Spielerin in Madrid gegen die Australierin Samantha Stosur jedoch ebenfalls früh. In der nächsten Woche schlägt Kerber dann beim Tennis-Turnier in Nürnberg auf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal