Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Erstrunden-Aus für Struff in Genf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Erstrunden-Aus für Struff in Genf

18.05.2015, 19:55 Uhr | dpa

Tennis: Erstrunden-Aus für Struff in Genf. Jan-Lennard Struff verpasst die nächste Runde.

Jan-Lennard Struff verpasst die nächste Runde. Foto: Sebastien Nogier. (Quelle: dpa)

Genf (dpa) - Für Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist das ATP-Turnier in Genf schon nach der ersten Runde beendet. Der 25-Jährige aus Warstein verlor gegen den an Nummer acht gesetzten Russen Michail Juschni mit 6:7 (2:7), 6:7 (5:7).

Bereits im Achtelfinale steht Struffs Landsmann Benjamin Becker. Nach einem Freilos trifft der Weltranglisten-45. aus Mettlach in der zweiten Runde auf den Spanier Albert Ramos.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017