Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open 2015: Michael Berrer in erster Runde ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Qualifikant Berrer in erster Runde ausgeschieden

27.05.2015, 08:17 Uhr | dpa

French Open 2015: Michael Berrer in erster Runde ausgeschieden. Michael Berrer unterlag bei den French Open Jeremy Chardy.

Michael Berrer unterlag bei den French Open Jeremy Chardy. Foto: Caroline Blumberg. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Michael Berrer ist bei den French Open in der ersten Runde ausgeschieden. Der Qualifikant aus Stuttgart verlor in Paris gegen den Franzosen Jeremy Chardy trotz einer couragierten Leistung mit 6:4, 3:6, 4:6, 4:6.

Damit stehen beim zweiten Grand Slam der Tennis-Saison nur zwei von sechs gestarteten deutschen Herren in der zweiten Runde. Lediglich Philipp Kohlschreiber und Benjamin Becker meisterten ihre Auftakthürden. Für Florian Mayer, Jan-Lennard Struff und Matthias Bachinger ist das mit 28,03 Millionen Euro dotierte Sandplatz-Event dagegen wie für Berrer bereits vorbei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal