Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - ITF-Entscheidung: Dustin Brown darf für DTB spielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

ITF-Entscheidung: Dustin Brown darf für DTB spielen

30.05.2015, 18:56 Uhr | dpa

Tennis - ITF-Entscheidung: Dustin Brown darf für DTB spielen. Dustin Brown darf in Zukunft für das deutsche Davis-Cup-Team spielen.

Dustin Brown darf in Zukunft für das deutsche Davis-Cup-Team spielen. Foto: Jose Mendez. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Tennisprofi Dustin Brown darf in Zukunft für das deutsche Davis-Cup-Team spielen. Der Internationale Tennis-Verband ITF gab auf seiner Sitzung in Paris einem Einspruch des Deutschen Tennis Bundes statt.

Brown hatte für die Erstrunden-Partie gegen Frankreich im März nicht nominiert werden dürfen, weil er in der Vergangenheit schon einmal für Jamaika gespielt hatte. Eine rechtzeitige Ummeldung hatten der Verband und Brown verpasst. Für das Relegationsspiel Mitte September dürfte Teamchef Michael Kohlmann den 30-Jährigen, der Einzel und Doppel spielen kann, jetzt berufen.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017