Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open 2015: Novak Djokovic spielt gegen Rafael Nadal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

French Open 2015  

Djokovic gegen Nadal: Erstes großes Highlight

03.06.2015, 12:57 Uhr | dpa

French Open 2015: Novak Djokovic spielt gegen Rafael Nadal. Der Serbe Novak Djokovic dominiert das Tennis-Jahr bislang nach Belieben.

Der Serbe Novak Djokovic dominiert das Tennis-Jahr bislang nach Belieben. Foto: Robert Ghement. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Es ist das erste große Highlight bei den diesjährigen French Open. Novak Djokovic gegen Rafael Nadal, die Nummer eins der Welt gegen den Seriensieger von Paris. Die Tennis-Fans dürfen sich am Mittwoch auf ein packendes Duell im Viertelfinale freuen.

DAS SPRICHT FÜR EINEN SIEG VON NOVAK DJOKOVIC:

Der bisherige Saisonverlauf: Djokovic dominiert das Tennis-Jahr bislang nach Belieben. Melbourne, Indian Wells, Miami, Monte Carlo, Rom - der Serbe hat 2015 bereits fünf hochkarätige Turniere gewonnen. Von 37 Spielen hat er lediglich zwei verloren.

Das Selbstvertrauen: "Ich bin in der bestmöglichen Verfassung", sagt Djokovic voller Überzeugung. Die Nummer eins der Welt geht mit einer Selbstverständlichkeit auf den Platz, die beeindruckend ist. Angst hat der 28-Jährige vor niemandem. Auch nicht vor Nadal in Paris.

Die Fitness: Auch wenn sich Djokovic in seinem Zweitrundenspiel in Paris leicht an der Leiste verletzte. Der Topfavorit ist so fit wie kaum ein anderer auf der Tour. Djokovic hat Vor- und Nachbereitung der Spiele perfektioniert. Egal wie lang es geht, Djokovic ist da.

DAS SPRICHT FÜR EINEN SIEG VON RAFAEL NADAL:

Der Court Philippe Chatrier: Auf keinem Platz der Tennis-Welt fühlt sich Nadal so wohl wie auf dem Centre Court der French Open. Seine Bilanz in Paris spricht für sich: 70:1-Siege hat er im Bois de Boulogne errungen, die meisten davon in "seinem Wohnzimmer".

Die Bilanz bei den großen Turnieren: Zwölfmal standen sich die beiden Superstars bei Grand-Slam-Events schon gegenüber, neumal hieß der Sieger Nadal. Die letzten vier Vergleiche auf der großen Bühne hat der Spanier gewonnen, auch alle sechs Duelle in Paris gingen an ihn.

Der bisherige Turnierverlauf: Beide spazierten durch das Turnier, für Nadal waren die einfachen Siege aber wichtiger. Sein Selbstvertrauen war angeknackst, jetzt ist es wieder deutlich gestiegen. Auch der erste kleine Test gegen US-Boy Jack Sock kam zur rechten Zeit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017