Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Daviscup 2015: Conchita Martínez wird neue Chefin der Spanier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Martínez neue Chefin des spanischen Daviscup-Teams

06.07.2015, 11:53 Uhr | dpa

Daviscup 2015: Conchita Martínez wird neue Chefin der Spanier. Conchita Martínez wird neue Chefin des spanischen Daviscup-Teams.

Conchita Martínez wird neue Chefin des spanischen Daviscup-Teams. Foto: Andre Dalmau. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Die frühere Wimbledon-Siegerin Conchita Martínez wird die Tennis-Herren ihres Heimatlandes Spanien im Daviscup als Team-Chefin anführen.

Wie der spanische Verband RFET am Sonntagabend mitteilte, übernimmt die 43-Jährige das Amt zunächst bis Ende der laufenden Saison. Sie wird beim Duell der Europa-Afrika-Zone gegen Russland in Wladiwostok (vom 17. bis 19. Juli) debütieren.

Martínez arbeitet seit dem Ende ihrer Profikarriere im Jahr 2006 als Trainerin. Die frühere Nummer zwei der Damen-Weltrangliste, die auch die spanischen Fed-Cup-Frauen betreut, wird Nachfolgerin der bei den spanischen Topstars um Rafael Nadal und David Ferrer äußerst umstrittenen Gala León. León (41) hatte erst im vergangenen Jahr die Nachfolge von Carlos Moya angetreten und war wegen vieler Querelen diese Woche noch vor ihrem Einstand des Amtes enthoben worden.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017