Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2015: Alexander Zverev qualifiziert sich fürs Hauptfeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sieg gegen Ivan Dodig  

Zverev qualifiziert sich fürs Hauptfeld der US Open

29.08.2015, 11:22 Uhr | dpa

US Open 2015: Alexander Zverev qualifiziert sich fürs Hauptfeld. Alexander Zverev trifft in der ersten Runde der US Open auf Philipp Kohlschreiber. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Alexander Zverev trifft in der ersten Runde der US Open auf Philipp Kohlschreiber. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Alexander Zverev und Laura Siegemund haben den Sprung ins Hauptfeld der US Open geschafft. Zverev besiegte in der Qualifikation den Kroaten Ivan Dodig 7:6 (7:4), 7:5. Der 18-Jährige trifft in der ersten Runde in New York in einem deutschen Duell auf Philipp Kohlschreiber.

Laura Siegemund profitierte bei einer 6:0, 2:0-Führung gegen Alizé Lim von der Aufgabe der Französin und bekam die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova aus Tschechien als Gegnerin zugelost. Kvitova erreichte mit 7:5, 6:1 über die Dänin Caroline Wozniacki das Finale beim letzten Vorbereitungsturnier in New Haven, wo sie auf Lucie Safarova trifft.

Berrer trifft auf Robredo

Zuvor war bereits Michael Berrer in das Hauptfeld der am Montag beginnenden US Open eingezogen. Der 35-Jährige gewann in der letzten Qualifikationsrunde 6:1, 6:3 gegen den Russen Aslan Karazew und trifft in einem Duell der Routiniers auf den 33-jährigen Spanier Tommy Rodredo.

Peter Gojowczyk verpasste mit 5:7, 6:2, 4:6 gegen den Russen Andrej Rubljow dagegen knapp die Qualifikation. Insgesamt sind sieben deutsche Herren und zehn deutsche Damen beim letzten Grand-Slam-Turnier der Saison am Start.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal