Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2015: Anna-Lena Friedsam scheitert in Runde eins

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US Open 2015  

Friedsam als erste Deutsche bei US Open draußen

31.08.2015, 20:09 Uhr | dpa

US Open 2015: Anna-Lena Friedsam scheitert in Runde eins. Anna-Lena Friedsam scheitert in Runde eins.

Anna-Lena Friedsam scheitert in Runde eins. Foto: Gerry Penny. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Anna-Lena Friedsam ist als erste deutsche Tennisspielerinnen bei den US Open ausgeschieden. Die Nummer 80 der Weltrangliste unterlag der neun Ränge schlechter platzierten Estin Kaia Kanepi glatt mit 1:6, 1:6.

Insgesamt waren zehn deutsche Damen für das Hauptfeld in New York qualifiziert. Das frühe Aus kam auch für die frühere Weltranglisten-Erste Ana Ivanovic. Die an Nummer sieben gesetzte Serbin verlor 3:6, 6:3, 3:6 gegen die Slowakin Dominika Cibulkova, die im vergangenen Jahr das Finale der Australian Open erreicht hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017