Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2015: Philipp Kohlschreiber gewinnt Duell gegen Zverev

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Drei-Satz-Krimi: Petkovic weiter  

Kohlschreiber gewinnt deutsches US-Open-Duell

02.09.2015, 12:26 Uhr | t-online.de, dpa

US Open 2015: Philipp Kohlschreiber gewinnt Duell gegen Zverev. Philipp Kohlschreiber hat das Generationen-Duell gegen Alexander Zverev für sich entschieden. (Quelle: dpa)

Philipp Kohlschreiber hat das Generationen-Duell gegen Alexander Zverev für sich entschieden. (Quelle: dpa)

Philipp Kohlschreiber ist durch einen schwer erkämpften Sieg im deutschen Tennis-Duell über Alexander Zverev in die zweite Runde der US Open eingezogen. Der 31-jährige Davis-Cup-Spieler setzte sich in einem packenden Match in 3:22 Stunden mit 6:7 (0:7), 6:2, 6:0, 2:6, 6:4 gegen den erst 18 Jahre alten Qualifikanten Zverev durch.

Bei den Frauen haben Angelique Kerber, Mona Barthel und Andrea Petkovic, die sich in einem Drei-Satz-Krimi mit 3:6, 6:4 und 7:5 gegen die Französin Caroline Garcia durchsetzte, den Sprung in die zweite Runde geschafft. Petkovic holte im dritten Satz noch einen 2:4-Rückstand auf. "Ich bin wahnsinnig erleichtert", sagte die 27-Jährige, die nun auf Jelena Wesnina aus Russland trifft.

Annika Beck verlor indes gegen die 18 Jahre alte Qualifikantin Jelena Ostapenko mit 4:6, 6:1, 4:6. Zudem verabschiedeten sich Julia Görges und Carina Witthöft in Runde eins.

Schweini-Freundin ist raus 
US Open: Djoker souverän, Nishikori scheitert

Serena Williams entscheidet ihr Duell bereits nach 30 Minuten für sich. Video

Auch Dustin Brown - in Wimbledon noch triumphaler Sieger über Rafael Nadal - scheiterte am zweiten Turniertag. Der 30-Jährige verlor mit 6:4, 6:4, 3:6, 5:7, 4:6 gegen den Niederländer Robin Haase. Am Montag hatten alle fünf deutschen Starter ihre Matches verloren, insgesamt hatten sieben Herren und zehn Damen das Hauptfeld erreicht.

Kerber fertigt Dulgheru ab

Kerber gewann ihr Erstrunden-Match gegen Alexandra Dulgheru im Schnelldurchgang. Die Weltranglisten-Elfte besiegte die Rumänin nach 66 Minuten mit 6:3, 6:1. Nächste Gegnerin ist Karin Knapp aus Italien.

"Ich habe mich vom ersten Punkt an gut gefühlt und bin letztlich sehr stolz auf mein Spiel. Ich hatte nur einen kleinen Hänger drin, daraus will ich lernen", sagte die 27-Jährige locker und gelöst nach dem zweiten Erfolg gegen die Nummer 52 der Welt.

Zverev deutet sein enormes Potenzial an

Kohlschreiber und Zverev lieferten sich auf Platz 6 ein enges Duell. Der durch drei Siege in der Qualifikation ins Hauptfeld gerutschte Youngster machte im ersten Satz ein schnelles Break und einen 2:4-Rückstand wett. Auch im Tiebreak deutete Zverev sein enormes Potenzial an, das ihm womöglich eine Nominierung für das Davis-Cup-Relegationsspiel in der Dominikanischen Republik an der Seite von Kohlschreiber einbringt.

Der Routinier ließ sich weder vom Rückstand noch den harten äußeren Bedingungen irritieren und diktierte bei mehr als 30 Grad ab dem zweiten Satz die Partie. Kohlschreiber schien auf dem Weg zum zweiten Sieg nach dem diesjährigen Erfolg beim ATP-Turnier in München. Das Blatt wendete sich jedoch im vierten Satz, Zverev führte schnell 4:0.

In der engen Schlussphase wehrte Kohlschreiber einen Breakball zum 4:5 und nutzte dann nach 3:22 Stunden mit einer krachenden Vorhand seinen zweiten Matchball.

Federer ohne Probleme

Auch der fünfmalige US-Open-Sieger Roger Federer hat erwartungsgemäß die nächste Runde erreicht. Der Weltranglisten-Zweite gewann 6:1, 6:2, 6:2 gegen den auf Platz 34 geführten Argentinier Leonardo Mayer.

Auch Safarova verabschiedet sich

Nach dem Aus der ehemaligen Weltranglisten-Ersten Ana Ivanovic am Vortag scheiterte auch French-Open-Finalistin Lucie Safarova. Die an Nummer sechs gesetzte Tschechin verlor 4:6, 1:6 gegen Lessia Zurenko aus der Ukraine, die sie in der Vorwoche in New Haven noch besiegt hatte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal