Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2015: Caroline Wozniacki verpasst dritte Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US Open 2015  

Wozniacki verpasst dritte Runde der US Open

04.09.2015, 07:26 Uhr | dpa

US Open 2015: Caroline Wozniacki verpasst dritte Runde. Caroline Wozniacki verpasste die dritte Runde.

Caroline Wozniacki verpasste die dritte Runde. Foto: Jason Szenes. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Die ehemalige Tennis-Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki hat die dritte Runde der US Open verpasst. Die Dänin verlor nach vier ungenutzten Matchbällen 4:6, 7:5, 6:7 (1:7) gegen die Tschechin Petra Cetkovska.

Wozniacki gab nach dem 4:2 im ersten Satz sieben Spiele in Serie ab. Beim Stand von 1:4 im zweiten Durchgang schienen das Aus und die zweite Niederlage gegen Cetkovska schon bevorzustehen. Die zweimalige Finalistin schaffte die Wende, Cetkovska wehrte aber alle Matchbälle ab. Im Tiebreak war die 30-Jährige klar die bessere Spielerin. Die Tschechin steht nach einer Hüftverletzung derzeit nur auf Rang 149 der Weltrangliste.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal