Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Die Finalisten Novak Djokovic und Roger Federer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Die Finalisten Novak Djokovic und Roger Federer

12.09.2015, 10:32 Uhr | dpa

New York (dpa) - Bereits zum 42. Mal stehen sich Novak Djokovic und Roger Federer in ihrer Tennis-Karriere gegenüber, wenn es am Sonntag um den Titel bei den US Open 2015 geht.

Zuletzt behielt der Schweizer im Finale des Masters-Turniers von Cincinnati die Oberhand und feierte seinen 21. Sieg über den Serben. Davor hatte Djokovic wie schon 2014 den achten Wimbledon-Triumph von Federer verhindert. Auf dem Weg zum siebten bezwang er Djokovic 2012 im Halbfinale.

"Wenn ich gegen ihn spiele, geht es immer um viel", meinte Federer. Fast immer trafen die beiden in den vergangenen Jahren erst im Halbfinale oder Finale aufeinander, und dies auf allen möglichen Belägen und bei allen Grand-Slam-Turnieren - mit verteiltem Ausgang.

Bei den US Open gab es schon fünf Duelle. 2007 holte Federer im Endspiel einen seiner fünf Titel in Flushing Meadows, 2008 und 2009 gewann er jeweils im Halbfinale. In den beiden Jahren danach drehte Djokovic ebenfalls im Semifinale in spektakulären Matches jeweils den Spieß um. Erstmals spielten beide 2006 gegeneinander, damals setzte sich Federer beim ATP-Turnier in Monte Carlo in der ersten Runde durch, jedoch erst im entscheidenden dritten Satz.

Novak Djokovic und Roger Federer im direkten Vergleich:

Die Nummer eins gegen die Nummer zwei der Tennis-Welt. Der beste Spieler dieser Saison gegen den langjährigen Branchenführer. Insgesamt 26 Grand-Slam-Titel, 176 Millionen Dollar Preisgeld, dazu das Duell der Trainer und einstigen Rivalen Boris Becker und Stefan Edberg - das US-Open-Finale zwischen Novak Djokovic und Roger Federer ist ein Sportereignis der Superlative und schon das 42. Duell der langjährigen Rivalen.

Statistischer WertNovak DjokovicRoger Federer
Siege gegeneinander2021
Weltrangliste12
Alter28 (22.05.1987)34 (08.08.1981)
Größe und Gewicht1,88 m/78 kg1,85 m/85 kg
Profi seit20031998
Siege/Niederlagen 201561/551/7
Siege/Niederlagen gesamt666/1451047/234
Turniersiege 201565
Turniersiege gesamt5487
Grand-Slam-Titel 201520
Grand-Slam-Titel gesamt917
US-Open-Siege15
Preisgeld 2015 in Dollar10,6 Mio4,5 Mio
Preisgeld gesamt in Dollar83,0 Mio93,1 Mio

Die Wege ins US-Open-Finale:

Novak Djokovic hatte auf dem Weg in das Endspiel der US Open etwas mehr Mühe als Roger Federer. Die Nummer eins der Tennis-Welt wurde von den Spaniern Roberto Bautista-Agut und Feliciano Lopez stark gefordert und gab gegen beide jeweils einen Satz ab. Insgesamt stand er in New York drei Stunden länger auf dem Platz als Federer, der einen regelrechten Durchmarsch hinlegte und turnierübergreifend 28 Sätze nacheinander gewonnen hat. Am schwersten machte es Federer in New York Aufschlagriese John Isner, Philipp Kohlschreiber schaffte es bisher als Einziger, dem Schweizer den Aufschlag abzunehmen - und das gleich zweimal.

Der Weg von Novak Djokovic:

RundeGegnerErgebnis
1. RundeJoão Souza (Brasilien)6:1, 6:1, 6:1
2. RundeAndreas Haider-Maurer (Österreich)6:4, 6:1, 6:2
3. RundeAndreas Seppi (Italien)6:3, 7:5, 7:5
AchtelfinaleRoberto Bautista-Agut (Spanien)6:3, 4:6, 6:4, 6:3
ViertelfinaleFeliciano Lopez (Spanien)6:1, 3:6, 6:3, 7:6 (7:2)
HalbfinaleMarin Cilic (Kroatien)6:0, 6:1, 6:2

Der Weg von Roger Federer:

RundeGegnerErgebnis
1. RundeLeonardo Mayer (Argentinien)6:1, 6:2, 6:2
2. RundeSteve Darcis (Belgien)6:1, 6:2, 6:1
3. RundePhilipp Kohlschreiber (Augsburg)6:3, 6:4, 6:4
AchtelfinaleJohn Isner (USA)7:6 (7:0), 7:6 (8:6), 7:5
ViertelfinaleRichard Gasquet (Frankreich)6:3, 6:3, 6:1
HalbfinaleStan Wawrinka (Schweiz)6:4, 6:3, 6:1

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal