Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - Becker: DTB-Team großer Favorit in Davis-Cup-Relegation

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Becker: DTB-Team großer Favorit in Davis-Cup-Relegation

13.09.2015, 07:25 Uhr | dpa

Tennis - Becker: DTB-Team großer Favorit in Davis-Cup-Relegation. Boris Becker (l) glaubt an die deutschen Tennis-Herren.

Boris Becker (l) glaubt an die deutschen Tennis-Herren. Foto: Jason Szenes. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Die deutschen Tennis-Herren haben aus Sicht von Boris Becker trotz schwieriger Umstände beste Chancen, am kommenden Wochenende in der Dominikanischen Republik den Verbleib in der Weltgruppe zu schaffen.

"Wenn man auswärts Relegation im Davis Cup spielt, ist das immer sehr schwer. Das liegt nicht unbedingt immer an den Gegnern, aber an den äußeren Bedingungen", sagte der einstige Davis-Cup-Sieger am Rande der US Open in New York.

In Santo Domingo muss sich das DTB-Team auf schwül-heißes Klima und den Platz im Parque Tenis del Este einstellen. Damit klarzukommen, ist nach Beckers Meinung für die deutschen Spieler schwieriger, als mit den Gegnern auf dem Platz. "Aber das gehört dazu", sagte Becker. "Trotzdem sehe ich Deutschland als großen Favoriten, und ich bin überzeugt, dass sie gewinnen werden."

Das DTB-Team wird von Philipp Kohlschreiber angeführt, dazu kommen Debütant Dustin Brown, Doppel-Spezialist Philipp Petzschner sowie Routinier Benjamin Becker, der die erkrankte Nachwuchshoffnung Alexander Zverev ersetzt. Der 35-jährige Victor Estrella Burgos ist als Weltranglisten-50. der große Hoffnungsträger der Gastgeber. Zum Team zählen ferner der Weltranglisten-184. José Hernandez-Fernandez sowie die international unbekannten Roberto Cid und José Olivares.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017