Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - Die Zverev-Brüder in Metz: Mischa weiter - Alexander raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Die Zverev-Brüder in Metz: Mischa weiter - Alexander raus

22.09.2015, 20:40 Uhr | dpa

Tennis - Die Zverev-Brüder in Metz: Mischa weiter - Alexander raus. Mischa Zverev hat noch Chancen auf den Titel in Metz.

Mischa Zverev hat noch Chancen auf den Titel in Metz. Foto: Marijan Murat. (Quelle: dpa)

Metz (dpa) - Mischa Zverev ist beim Tennisturnier in Metz in das Achtelfinale eingezogen. Der 28 Jahre alte Hamburger gewann gegen Pablo Carreño-Busta aus Spanien 6:2, 6:7 (3:7), 6:1. Sein Bruder hingegen ist ausgeschieden.

Bei der mit 494 310 Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung trifft der ältere der beiden Zverev-Brüder jetzt auf den an Nummer drei gesetzten Franzosen Jo-Wilfried Tsonga. Alexander Zverev dagegen unterlag dem an Nummer acht gesetzten Spanier Fernando Verdasco mit 7:6 (7:2), 3:6, 3:6.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal