Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Haas scheitert auch in Shanghai in der ersten Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Haas scheitert auch in Shanghai in der ersten Runde

13.10.2015, 11:52 Uhr | dpa

Tennis: Haas scheitert auch in Shanghai in der ersten Runde. Tommy Haas verlor in Shanghai bereits in der ersten Runde.

Tommy Haas verlor in Shanghai bereits in der ersten Runde. Foto: Ray Stubblebine. (Quelle: dpa)

Shanghai (dpa) - Tommy Haas ist beim Tennisturnier im chinesischen Shanghai bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der 37 Jahre alte gebürtige Hamburger unterlag dem Südafrikaner Kevin Anderson 3:6, 5:7.

Haas stand dank einer Wildcard als einziger deutscher Vertreter bei dem mit rund 7 Millionen Dollar (6,2 Millionen Euro) dotierten Turnier im Hauptfeld. Zuletzt scheiterte er bei den US Open in der ersten Runde. Haas war in den vergangenen Jahren von Schulter- und Hüftverletzungen geplagt. Seine Karriere will der Olympia-Silbermedaillengewinner von 2000 aber auch im kommenden Jahr fortsetzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal