Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

WTA-Finals 2015: Simona Halep nach zweiter Niederlage raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WTA-Finals 2015  

Halep in Singapur nach zweiter Niederlage raus

29.10.2015, 11:12 Uhr | dpa

WTA-Finals 2015: Simona Halep nach zweiter Niederlage raus. Simona Halep ist bei den WTA-Finals in Singapur ausgeschieden.

Simona Halep ist bei den WTA-Finals in Singapur ausgeschieden. Foto: Wallace Woon. (Quelle: dpa)

Singapur (dpa) - Die Weltranglisten-Zweite Simona Halep ist bei den WTA-Finals in Singapur überraschend bereits in der Gruppenphase gescheitert.

Die Rumänin verlor gegen Agnieszka Radwanska aus Polen mit 6:7 (5:7), 1:6 und kassierte bei der mit sieben Millionen Dollar dotierten Veranstaltung damit ihre zweite Niederlage. Durch den Erfolg der Polin steht Maria Scharapowa bereits vor ihrer letzten Partie gegen die Italienerin Flavia Pennetta als erste Halbfinal-Teilnehmerin fest. Gewinnt die Russin gegen Pennetta in zwei Sätzen, folgt ihr Radwanska in die Vorschlussrunde. Bei allen anderen Ergebnissen steht US-Open-Champion Pennetta im Halbfinale.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal