Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Federer verpasst in Brisbane 89. Titel seiner Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Federer verpasst in Brisbane 89. Titel seiner Karriere

10.01.2016, 12:25 Uhr | dpa

Tennis: Federer verpasst in Brisbane 89. Titel seiner Karriere. Roger Federer unterlag in Brisbane Milos Raonic mit 4:6, 4:6.

Roger Federer unterlag in Brisbane Milos Raonic mit 4:6, 4:6. Foto: Bradley Kanaris. (Quelle: dpa)

Brisbane (dpa) - Roger Federer hat beim ATP-Turnier in Brisbane den 89. Titel seiner Tennis-Karriere verpasst. Der 34 Jahre alte Schweizer musste sich im Endspiel dem Kanadier Milos Raonic mit 4:6, 4:6 geschlagen geben.

Damit revanchierte sich der Weltranglisten-14. auch für die Final-Niederlage vor einem Jahr. Damals hatte der 17-malige Grand-Slam-Turniersieger Federer seinen 1000. Einzelsieg gefeiert. Für Raonic war der Erfolg in 87 Minuten der zweite im elften Vergleich mit Federer. Der Weltranglisten-Dritte hatte im Achtelfinale den Lübecker Tobias Kamke bezwungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017