Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Novak Djokovic trifft sich mit Billie Jean King und Chris Evert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Gleichberechtigung: Novak Djokovic trifft sich mit Billie Jean King und Chris Evert

24.03.2016, 11:01 Uhr | dpa

Novak Djokovic trifft sich mit Billie Jean King und Chris Evert. Novak Djokovic traf die einstigen Damentennis-Stars Billie Jean King und Chris Evert.

Novak Djokovic traf die einstigen Damentennis-Stars Billie Jean King und Chris Evert. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Miami (dpa) - Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat betont, dass es bei der Verteilung der Preisgelder keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern geben dürfe.

Der Serbe äußerte sich am Rande des Turniers in Miami nach einem Treffen mit den einstigen Damentennis-Stars Billie Jean King und Chris Evert.

Djokovic hatte in der jüngsten Debatte um gleiche Prämien zuletzt für eine Kontroverse gesorgt, meinte nun aber, er glaube an Gleichberechtigung und gleiche Chancen für alle. "Wir sind alle Teil des gleichen Sports, und wir alle tragen auf unsere eigene und besondere Weise dazu bei." Zuletzt hatte die Nummer eins öffentlich über eine bessere Entlohnung der Herren nachgedacht, weil die Statistiken zeigten, dass sie mehr Zuschauer anziehen würden.

Die jüngsten Diskussionen hatten sich an Äußerungen des mittlerweile zurückgetretenen Turnierdirektors von Indian Wells, Raymond Moore entzündet. Er hatte dem Damen-Tennis unterstellt, nur eine Art Anhängsel des Herren-Tennis zu sein.

King äußerte sich in ihrer Kritik dennoch zurückhaltend: "Ich schubse ihn nicht von der Klippe, weil ich ihn mag und er einige große Dinge für uns getan hat", sagte die stets für Gleichberechtigung eintretende Tennis-Ikone. "Niemand ist perfekt. Ich habe auch schon Unsinn erzählt."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal