Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - Ferrer verletzt: Neuer Gegner für Zverev in Monte Carlo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Ferrer verletzt: Neuer Gegner für Zverev in Monte Carlo

12.04.2016, 13:37 Uhr | dpa

Tennis - Ferrer verletzt: Neuer Gegner für Zverev in Monte Carlo. Zverev-Gegner David Ferrer hat verletzt seine Turnierteilnahme abgesagt.

Zverev-Gegner David Ferrer hat verletzt seine Turnierteilnahme abgesagt. Foto: Rhona Wise. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Der spanische Tennisprofi David Ferrer hat seine Teilnahme am ATP-Turnier in Monte Carlo kurzfristig abgesagt. Der Sandplatzspezialist muss wegen Problemen am Bein passen.

Eigentlich hätte der an Nummer sieben gesetzte Ferrer in der zweiten Runde gegen den deutschen Hoffnungsträger Alexander Zverev spielen sollen. Der gebürtige Hamburger bekommt es jetzt mit Ferrers Landsmann Marcel Granollers zu tun.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal