Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Nachrückerin Antonia Lottner scheidet in Nürnberg aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Nachrückerin Antonia Lottner scheidet in Nürnberg aus

17.05.2016, 13:34 Uhr | dpa

Tennis: Nachrückerin Antonia Lottner scheidet in Nürnberg aus. Antonia Lottner verlor in der ersten Runde gegen die Japanerin Misaki Doi.

Antonia Lottner verlor in der ersten Runde gegen die Japanerin Misaki Doi. Foto: Oliver Krato. (Quelle: dpa)

Nürnberg (dpa) - Nachrückerin Antonia Lottner ist beim Tennis-Turnier in Nürnberg in der ersten Runde ausgeschieden. Die 19-Jährige verlor gegen die an Nummer sechs gesetzte Japanerin Misaki Doi trotz guter Leistung mit 3:6, 6:7 (8:10).

Lottner war kurzfristig als sogenannter Lucky Loser für die Amerikanerin Bethanie Mattek-Sands ins Hauptfeld gerutscht. Den Einzug in die zweite Runde schaffte dagegen die an Nummer eins gesetzte Roberta Vinci. Die Italienerin gewann gegen Barbora Krejcikova aus Tschechien mit 6:2, 2:6, 6:3.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017