Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open 2016: Stan Wawrinka übersteht Auftakt mit Mühe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

French Open 2016  

Titelverteidiger Wawrinka übersteht Auftakt mit Mühe

23.05.2016, 17:21 Uhr | dpa

French Open 2016: Stan Wawrinka übersteht Auftakt mit Mühe. Stan Wawrinka hatte viel Mühe in der 1.

Stan Wawrinka hatte viel Mühe in der 1. Runde. Foto: Etienne Laurent. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Vorjahressieger Stan Wawrinka hat nach einer Zitterpartie noch die zweite Runde bei den French Open der Tennisprofis erreicht.

Der Weltranglisten-Vierte aus der Schweiz besiegte den Tschechen Lukas Rosol in Paris 4:6, 6:1, 3:6, 6:3, 6:4. Wawrinka hatte erst am Samstag das ATP-Turnier in Genf gewonnen und Rosol auf dem Weg zum Titel im Halbfinale knapp geschlagen. In Paris brauchte er 3:11 Stunden, ehe sein erneuter Erfolg feststand. Im Vorjahr hatte Wawrinka im French-Open-Finale den Weltranglisten-Ersten Novak Djkokovic aus Serbien bezwungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal