Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open 2016: Stan Wawrinka zieht souverän ins Achtelfinale ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

French Open 2016  

Wawrinka souverän ins Achtelfinale der French Open

28.05.2016, 09:42 Uhr | dpa

French Open 2016: Stan Wawrinka zieht souverän ins Achtelfinale ein. Stan Wawrinka hatte in seinem Match gegen Jeremy Chardy alles unter Kontrolle.

Stan Wawrinka hatte in seinem Match gegen Jeremy Chardy alles unter Kontrolle. Foto: Robert Ghement. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Vorjahressieger Stan Wawrinka hat souverän das Achtelfinale bei den French Open erreicht. Der Weltranglisten-Vierte aus der Schweiz gewann 6:4, 6:3, 7:5 gegen den Franzosen Jérémy Chardy.

Zuvor war auch der an Nummer zwei gesetzte Brite Andy Murray mit 6:1, 6:4, 7:6 (7:3) gegen den Kroaten Ivo Karlovic weitergekommen. Im Amerikaner John Isner wartet am Sonntag der nächste Tennis-Aufschlagriese auf Murray. Der neunmalige Paris-Sieger Rafael Nadal hatte wegen einer Blessur am Handgelenk für den weiteren Turnierverlauf abgesagt. Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic tritt am Samstag in Runde drei gegen den Briten Aljaz Bedene an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal