Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon 2016: Sabine Lisicki schon in Runde zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kohlschreiber schon raus  

Wimbledon: Sabine Lisicki im Eiltempo in Runde zwei

27.06.2016, 16:29 Uhr | dpa

Wimbledon 2016: Sabine Lisicki schon in Runde zwei. Sabine Lisicki löste die Auftakt-Aufgabe gegen Shelby Rogers ohne Probleme. (Quelle: dpa)

Sabine Lisicki löste die Auftakt-Aufgabe gegen Shelby Rogers ohne Probleme. (Quelle: dpa)

Ex-Finalistin Sabine Lisicki hat in Wimbledon im Eiltempo die zweite Runde erreicht. Die 26-Jährige gewann zum Auftakt des ältesten und zugleich bedeutendsten Tennisturniers der Welt in nur 59 Minuten gegen Shelby Rogers (USA) mit 6:1, 6:3. Lisicki trifft nun auf die frühere US-Open-Siegerin Samantha Stosur aus Australien oder die Polin Magda Linette.

Paris-Viertelfinalistin Rogers war eine dankbare Gegnerin für Lisicki, die seit Monaten auf der Suche nach ihrer Bestform ist. Schon bei ihrem Debüt im All England Lawn Tennis Club im vergangenen Jahr war Rogers in Runde eins mit 0:6, 0:6 gegen Andrea Petkovic ausgeschieden.

Lisicki nutzte ihre Routine auf Rasen und ihre Schlaghärte gekonnt aus, auch wenn noch nicht alles zusammenlief. Der Aufschlag, ihre stärkste Waffe, funktionierte zunächst ordentlich. Lisicki servierte neun Asse, zum Teil mit fast 200 Stundenkilometer. Als Rogers im zweiten Satz etwas besser ins Spiel fand, stieg allerdings auch Lisickis Fehlerquote.

Nach einer Saison voller privater Probleme und Selbstzweifel ist Lisicki bis auf Platz 81 der Weltrangliste abgestürzt. In Wimbledon, wo sie 2013 das Endspiel, 2011 das Halbfinale, sowie dreimal das Viertelfinale (2009, 2012, 2014) erreicht hat, soll die Trendwende gelingen. Betreut wird Lisicki in London vom Spanier Salvador Navarro, gegen Rogers unterstützten sie auf der Tribüne Golfstar Martin Kaymer und Bundestrainerin Barbara Rittner.

Auch Witthöft und Friedsam weiter

Auch Carina Witthöft löste ihre Aufgabe zum Auftakt souverän: Gegen die Rumänin Irinia-Camelia Begu behielt die 21-Jährige in zwei Sätzen mit 6:1, 6:4 die Oberhand. Ebenfalls in der zweiten Runde steht Anna-Lena Friedsam. Die 22-Jährige aus Andernach siegte gegen Sarina Dijas aus Kasachstan 6:4, 6:0.

Kohlschreiber kassiert Erstrundenpleite

Für Philipp Kohlschreiber ist das prestigeträchtige Turnier bereits beendet. Die deutsche Nummer eins unterlag dem Franzosen Pierre-Hugues Herbert nach 1:56 Stunden mit 5:7, 3:6, 6:3, 3:6. Kohlschreiber hatte vor dem Saisonhöhepunkt iwegen einer Hüftverletzung einige Tage pausiert. Bereits bei den Australian und French Open war der 32-Jährige in der ersten Runde ausgeschieden.

Kohlschreiber war neben Alexander Zverev einer von zwei gesetzten Deutschen im Hauptfeld von Wimbledon. Zverev spielt sein Auftaktmatch am Dienstag gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu.

Insgesamt standen 16 deutsche Profis - zehn Damen und sechs Herren - bei dem Grand-Slam-Turnier in London im Hauptfeld

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal