Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Doping-Sperre: Maria Scharapowa studiert an Eliteuni Harvard

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neue Karriere  

Gesperrte Scharapowa studiert an Eliteuni

28.06.2016, 07:39 Uhr | dpa

Doping-Sperre: Maria Scharapowa studiert an Eliteuni Harvard. Maria Sharapowa zieht es nach ihrer Dopingsperre an die Eliteuni Hardvard.  (Quelle: dpa)

Maria Sharapowa zieht es nach ihrer Dopingsperre an die Eliteuni Hardvard. (Quelle: dpa)

Vom Tennisplatz in den Hörsaal: Die Russin Maria Scharapowa plant während ihrer zweijährigen Doping-Sperre ein Studium an der renommierten Harvard Business School.

"Ich weiß nicht, wie das passiert ist, aber Hey Harvard! Ich kann es kaum erwarten, bis das Programm beginnt", twitterte die 29-Jährige. Auf einem Bild posiert Scharapowa neben dem Eingangsschild der Universität in Boston.

Zweijährige Dopingsperre

Scharapowa war im Januar bei den Australian Open in Melbourne positiv auf die verbotene Substanz Meldonium getestet worden. Der Tennis-Weltverband ITF sperrte die fünfmalige Grand-Slam-Turniersiegerin rückwirkend vom 26. Januar 2016. Daraufhin legte Scharapowa beim Internationalen Sportgerichtshof CAS Einspruch ein. Dieser Einspruch muss noch verhandelt werden. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal