Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon 2016: Serena Williams erreicht ebenfalls Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wimbledon 2016  

Auch Serena Williams erreicht Halbfinale in Wimbledon

06.07.2016, 09:34 Uhr | dpa

Wimbledon 2016: Serena Williams erreicht ebenfalls Halbfinale. Serena Williams ist in Wimbledon ins Halbfinale eingezogen.

Serena Williams ist in Wimbledon ins Halbfinale eingezogen. Foto: Gerry Penny. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Nach Angelique Kerber ist auch Titelverteidigerin Serena Williams ins Halbfinale von Wimbledon eingezogen. Die Weltranglisten-Erste besiegte beim Grand-Slam-Tennisturnier in London die Russin Anastasia Pawljutschenkowa 6:4, 6:4.

Im Kampf um den Endspiel-Einzug trifft Serena Williams nun auf die Russin Jelena Wesnina, die die Slowakin Dominika Cibulkova 6:2, 6:2 besiegte. Im Endspiel könnte Serena Williams auf die Kielerin Kerber oder ihre Schwester Venus Williams treffen. Serena Williams strebt in Wimbledon ihren insgesamt 22. Grand-Slam-Titel an und würde damit mit Steffi Graf gleichziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017