Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Murray und Raonic bestreiten Wimbledon-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Murray und Raonic bestreiten Wimbledon-Finale

08.07.2016, 20:07 Uhr | dpa

Tennis: Murray und Raonic bestreiten Wimbledon-Finale. Andy Murray steht nach dem Sieg über Tomas Berdych im Finale von Wimbledon.

Andy Murray steht nach dem Sieg über Tomas Berdych im Finale von Wimbledon. Foto: Gerry Penny. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der Weltranglisten-Zweite Andy Murray und Final-Debütant Milos Raonic bestreiten am Sonntag das Endspiel von Wimbledon.

Der britische Tennisprofi Murray setzte sich am Freitag problemlos 6:3, 6:3, 6:3 gegen den Tschechen Tomas Berdych durch und hat die Chance auf seinen zweiten Titel nach 2013 beim Grand-Slam-Turnier in London. Der 25 Jahre alte Raonic gewann sein Halbfinale gegen den siebenmaligen Wimbledon-Sieger Roger Federer aus der Schweiz mit 6:3, 6:7 (3:7), 4:6, 7:5, 6:3. Raonic zog als erster Kanadier in ein Herren-Endspiel eines Grand-Slam-Turniers ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal