Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Wimbledon-Sieger Murray verzichtet auf Davis-Cup-Einsatz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Wimbledon-Sieger Murray verzichtet auf Davis-Cup-Einsatz

14.07.2016, 15:25 Uhr | dpa

Tennis: Wimbledon-Sieger Murray verzichtet auf Davis-Cup-Einsatz. Andy Murray wird nicht im Davis Cup gegen Serbien aufschlagen.

Andy Murray wird nicht im Davis Cup gegen Serbien aufschlagen. Foto: Gerry Penny. (Quelle: dpa)

Belgrad (dpa) - Nach seinem Wimbledon-Sieg verzichtet Tennisprofi Andy Murray an diesem Wochenende auf einen Einsatz für das britische Davis-Cup-Team. 

Damit muss der Titelverteidiger des Mannschafts-Wettbewerbs im Viertelfinale in Serbien ohne seinen Spitzenspieler auskommen. Allerdings tritt auch der Gastgeber von Freitag bis Sonntag auf Sand in Belgrad ohne den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic an.

Nach Aussage des britischen Davis-Cup-Kapitäns Leon Smith will Murray dennoch nach Belgrad reisen, um seine Teamkollegen zu unterstützen. Am vergangenen Sonntag hatte der 29-jährige Murray mit einem Final-Sieg über den Kanadier Milos Raonic zum zweiten Mal das Rasenturnier in Wimbledon für sich entschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal