Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Alexander Zverev erreicht Viertelfinale in Washington

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Alexander Zverev erreicht Viertelfinale in Washington

22.07.2016, 07:33 Uhr | dpa

Tennis: Alexander Zverev erreicht Viertelfinale in Washington. Nach dem frühen Turnier-Aus in Hamburg hat Alexander Zverev in Washington seine Form wieder steigern können.

Nach dem frühen Turnier-Aus in Hamburg hat Alexander Zverev in Washington seine Form wieder steigern können. Foto: Daniel Bockwoldt. (Quelle: dpa)

Washington (dpa) - Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Washington das Viertelfinale erreicht. Der 19 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg gewann in drei Sätzen gegen den Tunesier Malek Jaziri 6:2, 5:7, 6:2.

Nach 2:13 Stunden stand der Sieg des deutschen Tennis-Talents fest. Zverev hat für die Hartplatz-Veranstaltung eine Wildcard erhalten und ist an Nummer sieben gesetzt. Im Kampf um den Einzug in das Halbfinale trifft er nun auf den an Position vier eingestuften Franzosen Benoit Paire.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal