Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Kerber beimTurnier in Cincinnati im Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Kerber beimTurnier in Cincinnati im Viertelfinale

18.08.2016, 23:11 Uhr | dpa

Tennis: Kerber beimTurnier in Cincinnati im Viertelfinale. Für Angelique Kerber geht es schon weiter auf der Tour.

Für Angelique Kerber geht es schon weiter auf der Tour. Foto: Tannen Maury. (Quelle: dpa)

Cincinnati (dpa) - Angelique Kerber hat beim Tennis-Turnier in Cincinnati das Viertelfinale erreicht. Die Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele von Rio de Janeiro gewann gegen Barbora Strycova aus Tschechien mit 7:6 (7:5), 6:4.

Die 28 Jahre alte Kielerin benötigte genau zwei Stunden für ihren Erfolg. "Die Bedingungen waren nicht einfach, aber ich bin froh, dass ich weiter bin", sagte Kerber.

Mit einem Triumph bei der mit 2,8 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung würde Kerber die Amerikanerin Serena Williams als Nummer eins der Welt ablösen. Williams hatte ihre Teilnahme in Cincinnati kurzfristig abgesagt. "Damit beschäftige ich mich nicht", meinte Kerber. Sie trifft nun auf Carla Suárez Navarro aus Spanien.

Bei den Herren schied Rafael Nadal überraschend aus. Der Spanier musste sich dem 19 Jahre alten Kroaten Borna Coric klar mit 1:6, 3:6 geschlagen geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal