Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2016: Gael Monfils kracht in eine Uhr auf dem Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US Open 2016  

Wer hat nach der Uhr getreten? Monfils!

30.08.2016, 07:33 Uhr | dpa

US Open 2016: Gael Monfils kracht in eine Uhr auf dem Platz. Nach seinem Abbremstritt fällt die Uhr auf Gael Monfils.

Nach seinem Abbremstritt fällt die Uhr auf Gael Monfils. Foto: Brian Hirschfeld. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Der Franzose Gael Monfils ist für Kunstschläge, Hechtsprünge und sonstige Akrobatik auf dem Tennisplatz berühmt. Normalerweise schürft sich der Weltranglisten-Zwölfte dabei maximal die Knie oder Ellbogen auf, verzückt aber regelmäßig das Publikum.

In seinem Erstrunden-Match bei den US Open jedoch führte eine Show-Einlage des exzentrischen Profis zu erheblichem Materialschaden.

Beim Versuch, einen Ball seines Gegners Gilles Muller aus Luxemburg zu erreichen, krachte Monfils am Montag in eine digitale Zeitanzeige am Rande von Court 17. Die Uhr zersplitterte in Einzelteile und stürzte dann um. Monfils blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt und gewann seine Partie in drei Sätzen 6:4, 6:2, 7:6 (7:5).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal