Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2016: Wawrinka nach Abwehr eines Matchballs im Achtelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US Open 2016  

Nach Abwehr eines Matchballs: Wawrinka im Achtelfinale

04.09.2016, 10:56 Uhr | dpa

US Open 2016: Wawrinka nach Abwehr eines Matchballs im Achtelfinale . Stan Wawrinka steht bei den US Open im Achtelfinale.

Stan Wawrinka steht bei den US Open im Achtelfinale. Foto. John G. Mabanglo Foto: John G. Mabanglo. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Der Weltranglisten-Dritte Stan Wawrinka ist nach der Abwehr eines Matchballs in das Achtelfinale der US Open eingezogen.

Der Australian-Open-Sieger von 2014 und French-Open-Champion von 2015 rang den Briten Daniel Evans in fünf Sätzen und 4:03 Stunden mit 4:6, 6:3, 6:7 (6:8), 7:6 (10:8), 6:2 nieder. Evans hatte in der zweiten Runde den Hamburger Alexander Zverev bezwungen. Gegen Wawrinka vergab er im Tiebreak des vierten Satzes beim Stand von 6:5 einen Matchball. Der 31 Jahre alte Schweizer Wawrinka trifft bei dem Grand-Slam-Tennisturnier in New York jetzt auf den Australier Nick Kyrgios oder Ilja Martschenko aus der Ukraine.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal