Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2016: Andy Murray souverän im Viertelfinale von New York

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US Open 2016  

Murray souverän ins Viertelfinale von New York

06.09.2016, 10:58 Uhr | dpa

US Open 2016: Andy Murray souverän im Viertelfinale von New York. Andy Murray trifft im Viertelfinale auf den Japaner Kei Nishikori.

Andy Murray trifft im Viertelfinale auf den Japaner Kei Nishikori. Foto: Andrew Gombert. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Andy Murray hat nach einem starken Auftritt gegen Grigor Dimitrow souverän das Viertelfinale der US Open erreicht. Der Weltranglisten-Zweite aus Großbritannien ließ dem an Nummer 22 gesetzten Bulgaren keine Chance und gewann 6:1, 6:2, 6:2.

Der Tennis-Olympiasieger trifft bei dem Grand-Slam-Turnier in New York jetzt auf den früheren Finalisten Kei Nishikori. Der Japaner setzte sich gegen Ivo Karlovic aus Kroatien 6:3, 6:4, 7:6 (7:4) durch. Murray hat damit weiterhin die Chance, als vierter Spieler nach Rod Laver, Roger Federer und Novak Djokovic in einem Jahr in alle vier Endspiele bei den Grand-Slam-Turnieren einzuziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017