Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Frankreich im Davis-Cup-Halbfinale auch ohne Monfils

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Frankreich im Davis-Cup-Halbfinale auch ohne Monfils

14.09.2016, 18:25 Uhr | dpa

Tennis: Frankreich im Davis-Cup-Halbfinale auch ohne Monfils. Gael Monfils hat für Frankreichs Team beim Davis-Cup-Halbfinale abgesagt.

Gael Monfils hat für Frankreichs Team beim Davis-Cup-Halbfinale abgesagt. Foto: Justin Lane. (Quelle: dpa)

Zadar (dpa) - Nach Jo-Wilfried Tsonga muss Frankreichs Tennis-Team beim Davis-Cup-Halbfinale in Kroatien auch auf Gael Monfils verzichten. Der Halbfinalist der US Open leidet nach Angaben des französischen Verbandes unter Knieproblemen.

Auch Tsonga hatte wegen einer Knieverletzung absagen müssen. Damit werden voraussichtlich Richard Gasquet und Lucas Pouille im Einzel antreten, im Doppel werden Nicolas Mahut und Pierre-Hugues Herbert erwartet. Kroatiens Team bilden Marin Cilic, Borna Coric, Ivan Dodig und Marin Draganja. Im anderen Semifinale empfängt Cupverteidiger Großbritannien um Andy Murray in Glasgow die Auswahl Argentiniens.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal