Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Mischa Zverev erreicht Achtelfinale in Shanghai

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Mischa Zverev erreicht Achtelfinale in Shanghai

12.10.2016, 12:02 Uhr | dpa

Tennis: Mischa Zverev erreicht Achtelfinale in Shanghai. Mischa Zverev besiegte überraschend Nick Kyrgios aus Australien.

Mischa Zverev besiegte überraschend Nick Kyrgios aus Australien. Foto: Andrew Gombert. (Quelle: dpa)

Shanghai (dpa) - Tennisprofi Mischa Zverev hat beim Masters-Turnier in Shanghai das Achtelfinale erreicht. Der 29-jährige Hamburger gewann überraschend gegen den Weltranglisten-14. Nick Kyrgios aus Australien 6:3, 6:1.

Im Achtelfinale trifft die Nummer 110 der Weltrangliste auf den Spanier Marcel Granollers. Mischa Zverev folgt damit seinem jüngeren Bruder Alexander, der bereits am Dienstag das Achtelfinale erreicht hatte und dort auf den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga trifft. Kyrgios hatte noch am Sonntag den Titel beim ATP-Turnier in Tokio gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal