Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Nadia Petrowa beendet Tennis-Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Nadia Petrowa beendet Tennis-Karriere

11.01.2017, 16:29 Uhr | dpa

Tennis: Nadia Petrowa beendet Tennis-Karriere. Die Russin Nadia Petrowa hört auf.

Die Russin Nadia Petrowa hört auf. Foto: Felipe Trueba. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Nach jahrelangen Verletzungsproblemen hat die frühere Weltranglisten-Dritte Nadia Petrowa ihre Tennis-Karriere beendet. "Ich werde nicht länger Wettkämpfe bestreiten, aber ich werde niemals weit vom Platz weg sein. Mein Herz wird immer dorthin gehören", sagte die 34 Jahre alte Russin.

Verletzungsbedingt war die 13-fache Turniersiegerin bereits seit dem Frühjahr 2014 nicht mehr auf der WTA-Tour angetreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017