Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Davis-Cup-Finalist Kroatien in Abstiegsrunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Davis-Cup-Finalist Kroatien in Abstiegsrunde

05.02.2017, 22:26 Uhr | dpa

Tennis: Davis-Cup-Finalist Kroatien in Abstiegsrunde. Die Viertelfinals des Davis Cup 2017 sind vorbei.

Die Viertelfinals des Davis Cup 2017 sind vorbei. Foto: Filip Singer. (Quelle: dpa)

Birmingham (dpa) - Vorjahresfinalist Kroatien muss im Davis Cup gegen den Abstieg spielen. Die mit der zweiten Garnitur angetretenen Kroaten verloren gegen Spanien mit 2:3.

Den entscheidenden Sieg holte Pablo Carreno Busta mit einem 7:6 (7:4), 6:1, 6:4 gegen Nikola Mektic. Die Iberer lagen nach dem Doppel überraschend mit 1:2 im Rückstand, doch dann schaffte Roberto Bautista Agut mit einem Fünf-Satz-Erfolg gegen Franko Skugor den Ausgleich. Die Spanier treffen nun auf Russland-Bezwinger Serbien.

Für die ohne ihre Superstars Roger Federer und Stan Wawrinka angetretenen Schweizer ging das Duell gegen die USA in Birmingham/Alabama verloren. Das US-Doppel Jack Sock und Steve Johnson sorgte mit einem 7:6 (7:3), 6:3, 7:6 (7:5)-Sieg gegen Henri Laaksonen und Adrien Bossel schon am Samstag für den entscheidenden Punkt für die Gastgeber. Im Viertelfinale im April treffen die Amerikaner nun auf Australien, das sich 4:1 gegen Tschechien durchsetzte. Die Schweizer spielen hingegen im September um den Klassenverbleib.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017