Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Davis-Cup-Titelverteidiger Argentinien muss in Abstiegsrunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Davis-Cup-Titelverteidiger Argentinien muss in Abstiegsrunde

06.02.2017, 19:45 Uhr | dpa

Tennis: Davis-Cup-Titelverteidiger Argentinien muss in Abstiegsrunde. Der Argentinier Guido Pella verlor das entscheidende Einzel.

Der Argentinier Guido Pella verlor das entscheidende Einzel. Foto: Natacha Pisarenko. (Quelle: dpa)

Buenos Aires (dpa) - Titelverteidiger Argentinien muss im Davis Cup gegen den Abstieg spielen. Die Südamerikaner unterlagen ohne ihren Topspieler Juan Martin del Potro Italien mit 2:3.

Das entscheidende letzte Einzel verlor Argentiniens Guido Pella trotz einer Zwei-Satz-Führung mit 6:2, 6:4, 3:6, 4:6, 2:6 gegen Fabio Fognini. Das italienische Tennis-Team trifft nun im Viertelfinale auf Belgien, das Deutschland zuvor mit 4:1 besiegt hatte. Die Südamerikaner dagegen müssen im September um den Klassenverbleib spielen.

Argentinien hatte gegen Italien nach dem ersten Tag überraschend mit 0:2 zurückgelegen, sich dann aber wieder herangekämpft. Nachdem die Südamerikaner das Doppel und das dritte Einzel gewonnen hatte, war die Partie zwischen Pella und Fognini entscheidend.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal