Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Philipp Kohlschreiber sagt für ATP-Turnier in Sofia ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Philipp Kohlschreiber sagt für ATP-Turnier in Sofia ab

07.02.2017, 11:34 Uhr | dpa

Philipp Kohlschreiber sagt für ATP-Turnier in Sofia ab. Philipp Kohlschreiber verzichtet wegen Rückenproblemen auf eine Teilnahem beim Tennisturnier in Sofia.

Philipp Kohlschreiber verzichtet wegen Rückenproblemen auf eine Teilnahem beim Tennisturnier in Sofia. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Sofia (dpa) - Philipp Kohlschreiber hat seine Teilnahme am Tennisturnier in Sofia abgesagt. Der 33 Jahre alte Augsburger muss wegen muskulärer Probleme im Rücken passen.

Kohlschreiber hatte bereits nach der Davis-Cup-Partie gegen Belgien, die das deutsche Team am Wochenende mit 1:4 verloren hatte, über Beschwerden geklagt. Eine längere Pause droht der deutschen Nummer zwei nach Aussage seines Trainers Stephan Fehske aber nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal