Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Klare Erstrunden-Niederlage für Laura Siegemund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Klare Erstrunden-Niederlage für Laura Siegemund

15.02.2017, 10:33 Uhr | dpa

Tennis: Klare Erstrunden-Niederlage für Laura Siegemund. Laura Siegemund war aufgrund einer Verletzung chancenlos gegen Monica Puig.

Laura Siegemund war aufgrund einer Verletzung chancenlos gegen Monica Puig. Foto: Kin Cheung. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Laura Siegemund ist beim Tennis-Turnier in Doha bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Fed-Cup-Spielerin verlor gegen Olympiasiegerin Monica Puig aus Puerto Rico deutlich mit 0:6, 1:6.

Siegemund, die wegen einer Verletzung am Schlagarm bereits am Wochenende beim Erstrunden-Duell mit den USA im Fed Cup auf Hawaii im Doppel aufgeben musste, war sichtlich angeschlagen ohne jede Chance. Die einseitige Partie dauerte gerade einmal 40 Minuten.

Damit ist Angelique Kerber die letzte verbliebene Deutsche im Feld der mit 776 000 Dollar dotierten WTA-Veranstaltung. Die Nummer zwei der Welt sollte ihr Auftaktmatch nach einem Freilos in der ersten Runde ebenfalls noch am Mittwoch bestreiten. Am Dienstag waren in Doha wegen des schlechten Wetters fast alle Partien verschoben worden. Kerber ist an Nummer eins gesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017