Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Svendsen siegt auch in Hochfilzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Svendsen siegt auch in Hochfilzen

12.12.2008, 14:10 Uhr | dpa

Emil Hegle Svendsen gewinnt auch den zweiten Biathlon-Sprint der Saison (Foto: imago)Emil Hegle Svendsen gewinnt auch den zweiten Biathlon-Sprint der Saison (Foto: imago) Am Schießstand haben die deutschen Biathleten den erhofften Podestplatz vergeben. Beim zweiten Saisonsieg des Norwegers Emil Hegle Svendsen im zehn Kilometer langen Sprintrennen im österreichischen Hochfilzen vor dem Russen Ivan Tscheresow und seinem Landsmann Alexander Os war Olympiasieger Michael Greis mit 43,7 Sekunden Rückstand und zwei Strafrunden als Achter der am besten platzierte deutsche Starter.

Knapp hinter Greis landeten Andreas Birnbacher (+0:58,9) mit einem Fehlschuss auf Rang zehn unmittelbar vor dem Oberhofer Alexander Wolf (+0:59,2), der zweimal in die 150 Meter lange Handicaprunde musste.

Ergebnisse Biathlon Weltcup der Herren

Pech verhindert sehr gutes Ergebnis

"So viele knappe Schüsse habe ich selten gesehen. Das ist keine Ausrede. Uns fehlte heute das Quäntchen Glück, um anstelle des guten ein sehr gutes Ergebnis einzufahren", schätzte Bundestrainer Frank Ullrich ein. Nach den insgesamt 16 Schießfehlern seiner Männer musste er einige Male zu oft die Strafrunde beobachten.

Foto-Show Das deutsche Biathlon-Team
Raten Sie mit! Das Wintersport-Quiz

Greis vermisst geistige Frische

Svendsen traf als einziger aus dem Spitzenfeld alle zehn Scheiben und verteidigte das Gelbe Trikot des Weltcup-Spitzenreiters. Gleich schnell wie der Norweger war Greis, der mit 52 Punkten Rückstand nach vier von 26 Wettbewerben Dritter ist, in der Loipe. "Das bestätigt mein Gefühl, dass es läuferisch gut ging, aber noch nicht optimal. Am Schießstand konnte mich heute aber nicht aufs Wesentliche konzentrieren. Ich war gestresst von den letzten Tagen. Die geistige Frische war nicht ganz da", schätzte Greis ein. Beim aufkommenden leichten Wind habe er den Schalter nicht umlegen können, monierte der Allgäuer. Insgesamt bin ich aber nicht unzufrieden."

Foto-Show Unsere Wintersportlerinnen von ihrer schönsten Seite

Knapper Rückstand

43 Sekunden Rückstand lassen für die Verfolgung am Samstag noch alle Möglichkeiten offen. "Ich hoffe, dass ich bis dahin richtig entspannen kann und heiß aufs Rennen werde", meinte Greis. Wie er haben auch der nach seiner Erkältungspause läuferisch noch nicht ganz fitte Birnbacher und Wolf noch alle Möglichkeiten für Podestplätze im Jagdrennen am Samstag.

Foto-Show Legendäre Momente im Wintersport

Wolf bleibt optimistisch

"Mir fehlt noch die Spritzigkeit. Läuferisch bin ich noch nicht top. Das Ergebnis ist aber viel besser als mein Gefühl auf der Schlussrunde", sagte Wolf. "Der Rückstand unter einer Minute ist aufholbar. Das hat man ja in Östersund gesehen", bemerkte er. Da konnte er sich vom 15. Startplatz auf Rang acht vorkämpfen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal