Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Erhält Tschudow nachträglich doch noch Gold?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon-WM  

Erhält Tschudow nachträglich doch noch Gold?

16.02.2009, 15:24 Uhr | sid

Russlands Verband will prüfen, ob Maxim Tschudow nicht zum Verfolgungs-Weltmeister erklärt werden muss. (Foto: imago)Russlands Verband will prüfen, ob Maxim Tschudow nicht zum Verfolgungs-Weltmeister erklärt werden muss. (Foto: imago) Nach dem Sieg des Norwegers Ole Einar Björndalen im Verfolgungs-Rennen bei der Biathlon-WM erwägt der russische Verband eine Klage beim Internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne. "Sind unsere Regeln jetzt außer Kraft gesetzt? Ist es jetzt erlaubt, die falsche Runde zu laufen und die Regeln zu brechen"', fragte der Vizepräsident des russischen Verbandes, Dimitri Alexaschin.

Verfolgung der Herren Björndalen nach langem Hickhack Weltmeister
Morddrohungen Angst bei Schwedens Biathleten
Verfolgung der Damen Kati Wilhelm holt Silber

Zweite Jury überstimmt die erste

Björndalen und elf weitere Läufer hatten beim 12,5-Kilometer-Jagdrennen die Strecke kurz verlassen und waren dafür von der Jury nach einem Protest Russlands mit einer Strafminute belegt worden. Dadurch war Björndalen auf den dritten Rang zurückgefallen, Maxim Tschudow durfte sich für wenige Stunden als Weltmeister fühlen. Gegen diese Entscheidung waren wiederum Proteste eingegangen, worauf eine Berufungs-Jury die Strafe aufhob und Björndalen doch noch seinen zwölften Titel zusprach.

Interview Wilhelm: "Medaillen waren extrem wichtig für mich"
Andrea Henkel Wegen Sicherheitsverstoßes disqualifiziert

"IBU hat schweren Fehler begangen"

Alexaschin berief sich auf das IBU-Reglement, wonach ein Verlassen der Strecke zu bestrafen sei. Dagegen hatte die von IBU-Vizepräsident Gottlieb Taschler (Italien) geführte Appellations-Jury argumentiert, dass sich die Falschläufer keinen Vorteil verschafft hätten. Dem entgegnete die russische Sportdirektorin Jelena Anikina: "Die IBU hat unserer Meinung nach einen großen Fehler begangen. Wir werden die Unterlagen genau prüfen, und wenn wir eine Chance sehen, ziehen wir vor den CAS."

Termine und Ergebnisse Der Zeitplan der Biathlon-WM 2009
Ergebnisse Der Medaillenspiegel der Biathlon-WM
Grafik Die Biathlon-WM in Pyeongchang im Überblick

Kehrtwende bei Tschudow

Kurzzeit-Weltmeister Tschudow ist nach der Jury-Entscheidung frustriert. "Ich überlege, ob ich an der Siegerehrung überhaupt teilnehme. Ich bin als Zweiter ins Ziel gekommen und war somit auch nicht der Stärkste, aber Regel ist Regel", sagte Tschudow. Damit vollführte der Russe eine Kehrtwende. Nach dem ersten Jury-Entscheid, der ihn zum Titelträger machte, hatte er noch erklärt: "Ich fühle mich nicht als Weltmeister."

WM-Kader Das deutsche Herren-Team bei der Biathlon-WM
WM-Kader Das deutsche Damen-Team bei der Biathlon-WM
WM-Disziplinen Die Wettbewerbe bei der Biathlon-WM im Überblick

Champions Die erfolgreichsten Biathleten bei Weltmeisterschaften
Foto-Show Unsere Wintersportlerinnen von ihrer schönsten Seite

Raten Sie mit! Das Wintersport-Quiz

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal