Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: Kati Wilhelm in Östersund als Sechste beste Deutsche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsches Fehlerfestival am Schießstand

05.12.2009, 13:05 Uhr | sid

Kati Wilheim in Östersund. (Foto: dpa)Kati Wilheim in Östersund. (Foto: dpa) Wenigstens unter die Top Ten schafften es die deutschen Biathletinnen beim zweiten Anlauf während des Weltcup-Auftakts im schwedischen Östersund. Doch wie schon über die 15 Kilometer blieb auch im Sprint über die 7,5 Kilometer den Mädels von Bundestrainer Uwe Müßiggang das kollektive Problem Schießstand treu. Davon zeugten insgesamt 20 Schießfehler bei 70 Versuchen. Kati Wilhelm war mit einer Fahrkarte noch die beste des siebenköpfigen DSV-Teams und erlief sich Platz sechs. Die Siegerin kam aus Norwegen: Tora Berger.

Aktuell Biathlon-Ergebnisse der Damen

15 Kilometer der Damen Schlecht geschossen
t-online.de Shop Alles rund um das Thema Sport

#

Knappe halbe Minute Rückstand für Wilhelm

Doppel-Weltmeisterin Wilhelm lag im Ziel 29,7 Sekunden hinter Berger. Die Norwegerin gewann 6,8 Sekunden vor der Russin Olga Medwedzewa und Kaisa Mäkäräinen aus Finnland. Wilhelm erfüllte mit einem Platz unter den Top acht damit die Olympia-Norm. Wie auch Martina Beck, die trotz zwei Schießfehlern wieder unter die Top 15 lief.

Biathlon Frank Ullrich im letzten Winter als Bundestrainer
Zeitplan Biathlon-Weltcup 2009/2010 - alle Termine
t-online.de Shop Nintendo Family Ski (Wii)

Video: Neuner über Olympia, Stricken und ihre Lieblingsmusik

Magdalena Neuner Viruserkrankung

Drei sogar jenseits der Top 50

"Eine ist durchgekommen, die anderen ärgern sich sicher genügend. Wir haben wieder zu viele Fehler am Schießstand gemacht. Dabei dachte ich, dass wir nicht dort anschließen, wo wir am Donnerstag aufgehört haben", sagte Wilhelm anschließend im ZDF. Andrea Henkel, Juliane Döll und Kathrin Hitzer verpassten durch jeweils zwei Strafrunden eine Topplatzierung, wurden 20., 24. und 55. Die laufstarke Simone Hauswald leistete sich als 68. sogar sechs Fehler, Nachwuchsathletin Miriam Gössner als 58. deren fünf.

Foto-Show Legendäre Momente im Wintersport
Foto-Show Unsere Wintersportlerinnen von ihrer schönsten Seite

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93% reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal