Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: DSV-Männer-Staffel verpasst Podest - Russland siegt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Männer-Staffel verpasst Podest - Russland siegt

17.01.2010, 18:02 Uhr | dpa

Michael Greis führt die deutsche Staffel an. (Foto: imago)Michael Greis führt die deutsche Staffel an. (Foto: imago) Die deutsche Männer-Staffel hat beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding einen Podestplatz deutlich verpasst. Bei der Generalprobe für die Olympischen Winterspiele in Vancouver belegte das ersatzgeschwächte deutsche Quartett mit Christoph Stephan, Daniel Böhm, Alexander Wolf und Michael Greis den vierten Rang.

Vor 21.700 Zuschauern in der Chiemgau Arena gewann Russland nach 4 x 7,5 Kilometern in 1:22:29 Stunden vor Norwegen und Österreich. In der DSV-Staffel fehlten Arnd Peiffer und Andreas Birnbacher wegen Erkältungen.


Ergebnisse Biathlon-Weltcup, Herren
Ergebnisse Biathlon-Weltcup, Damen

Ruhpolding Peiffer verpasst das Podest nur knapp
Exklusiv-Interview mit Ricco Groß "Die Leistungsdichte ist so groß"

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal