Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: Neuner Siebte trotz vieler Schießfehler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

34 Schießfehler von deutschen Skijägerinnen

20.01.2011, 12:49 Uhr | dpa, dpa

Biathlon: Neuner Siebte trotz vieler Schießfehler. Andrea Henkel (li.) und Magdalena Neuner laufen unter die Top Zwölf. (Foto: dpa)

Andrea Henkel (li.) und Magdalena Neuner laufen unter die Top Zwölf. (Foto: dpa)

Stark auf den Beinen, schwach mit dem Gewehr: Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner hat ihren 20. Einzel-Sieg im Biathlon-Weltcup durch sieben Fehler am Schießstand vergeben. Einen Tag nach ihrer überragenden Vorstellung beim deutschen Staffel-Sieg in Hochfilzen musste die siebenmalige Weltmeisterin im Verfolgungsrennen gleich siebenmal in die Strafrunde. Damit wurde sie genau wie im Sprintrennen Siebte.

"Die Sieben ist anscheinend meine Zahl. Im Sprint hatte ich die Nummer 77 und bin Siebte geworden. Jetzt bin ich mit sieben Fehlern wieder Siebte", sagte Neuner und rang sich in Hochfilzen ein Lächeln ab. "Am Schießstand hatte ich meine Problemchen. Ich bin mit dem Wind nicht zurechtgekommen."

Im Ziel hatte Neuner, die vor dem zweiten Schießen in Führung gelegen hatte, durch ihre Patzer aber einen Kilometer zusätzlich laufen musste, 1:53,8 Minuten Rückstand auf Siegerin Helena Ekholm. Die Schwedin setzte sich vor Kaisa Mäkäräinen aus Finnland und der Weißrussin Darja Domratschewa durch.

Alle Deutschen mit vielen Schießfehlern

Andrea Henkel als Elfte und Kathrin Hitzer als 18. liefen in die Top 20. Von Bundestrainer Gerald Hönig bekamen die Frauen nach der indiskutablen Schießleistung eine ordentliche Standpauke. "34 Fehler sind einfach zu viel. Da müssen wir drüber reden", sagte Hönig. Die Trainer Hönig und Ricco Groß hatten vorher noch mit den Frauen ausgemacht: "Bei jedem Nuller laden wir zum Essen ein, bei drei oder mehr Fehlern müssen die Mädels zahlen. Wenn wir aber jetzt darauf bestehen, nehmen wir gewaltig zu."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal