Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: DSV-Männerstaffel siegt souverän

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Herren-Staffel gewinnt in Antholz

24.01.2011, 17:23 Uhr | dpa, dpa

Biathlon: DSV-Männerstaffel siegt souverän 	. Deutschlands Biathlon-Staffel siegt souverän in Antholz. (Foto: dpa)

Deutschlands Biathlon-Staffel siegt souverän in Antholz. (Foto: dpa)

Die deutsche Biathlon-Staffel ist zum Abschluss der Weltcup-Wettbewerbe in Antholz überlegen zum zweiten Saisonsieg gelaufen. Über die 4x7,5 Kilometer gewann das deutsche Quartett in der Besetzung Christoph Stephan, Daniel Böhm, Arnd Peiffer und Michael Greis in 1:10,17,2 Stunden dank einer starken Leistung am Schießstand souverän vor Italien (18,6 Sekunden zurück). Dritter wurde die Staffel aus Norwegen vor Russland.

Mit sieben Nachladern, verteilt auf alle Athleten, hatte Deutschland das beste Gesamtpaket abgeliefert. "Ich habe in der letzten Runde alles gegeben, aber die anderen waren sehr schnell dran", sagte Stephan, der ebenso wie Böhm als Vierter wechselte.

Peiffer zufrieden mit seiner Laufleistung

"Stehend habe ich mich etwas unsicher gefühlt, die beiden Fehler hätten nicht sein müssen", sagte Böhm. Peiffer auf Position drei brachte das DSV-Quartett anschließend in Führung. Nach zwei Nachladern im Liegendanschlag erwischte der 23-Jährige ein perfektes Stehendschießen. "Das Laufen hat heute super gepasst", sagte Peiffer.

Zweiter Saisonerfolg der Herren-Staffel

Routinier Greis machte es mit zwei Fehlern im Stehendschießen kurzzeitig noch einmal spannend, doch auch die Konkurrenz patzte und konnte das deutsche Team letztlich nicht mehr gefährden.

Erst in Oberhof hatte das deutsche Team erstmals seit fünf Jahren wieder ein Staffelrennen gewinnen können.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal